Candy Dulfer Together Tour 2017

Candy Dulfer, Colos Saal – Aschaffenburg

Candy Dulfer kommt seit 20 Jahren in den Colos Saal – Aschaffenburg und sie präsentierte am Mittwoch 05.07.2017 auf ihrer Together Tour 2017 Auszüge aus ihrem 12. Studio Album „Together“.

Neben den neuen Songs After Tonight, Together, What U Do, widmete Candy ihren Song Hows It´s Done den jungen angehenden Saxophonistinnen und Saxophonisten. Für Ihren Mentor und Musiklegende Prince, der im vergangenen Jahr an dem Tag verstarb, als sie ihr Konzert im Colos Saal gab, spielte sie den Song Out Of Time. Schon früh kommen die Zuhörer in den Saal, um sich ganz vorne einen Platz an der Bühne zu sichern. Hier lässt es sich aber ohne einen Gehörschutz nicht wirklich aushalten. Candy Dulfer scheint gerne nach Aschaffenburg zu kommen, zumindest hat sie dies gegenüber Claus vom Colos Saal erwähnt.

Candy Dulfer - (c) Thomas Nolte
Candy Dulfer – (c) Thomas Nolte

Candy versteht es, das Publikum weithin zu begeistern und selbst ein wie ein Hund bellender Gast wurde gekonnt von ihr mit eingearbeitet. Auch Klassiker wie Call It Love, No Diggity, Sax A Gogo, Lily Was Here, Pick up The Pieces, Lost And Gone durften nicht fehlen. Alles in allem ein schweißtreibendes Konzert, sowohl für die Band als auch das Publikum. Im wohl temperierten Colos Saal in Aschaffenburg war dies kein Problem und so konnte sie mit der Zugabe „Cool“ noch mal richtig nachlegen.

Es macht Spaß den Musikern bei ihrer Arbeit zuzuhören und zuzuschauen. Man sieht den Musikern an, dass sie Spaß an dem haben, was sie tun.

Vivien, unsere Gewinnerin der 2 Tickets aus unserer Verlosung war noch Tage nach dem Konzert geflasht. Zugegeben, für viele SaxophonistInnen ist Candy Dulfer insgeheim ein Vorbild, auch wenn es keiner wirklich zugibt.

Candy Dulfer - (c) Thomas Nolte
Candy Dulfer – (c) Thomas Nolte

 

Leave a Comment