Erzieher/In werden? – (Quer-)Einstieg in den Beruf – KITAnGO

Erzieherin oder Erzieher werden?

Freie Duale Fachschule 1 - KITAnGO - Konzept-eDie Freie Duale Fachschule für Pädagogik in Stuttgart nimmt noch bis Ende Mai Bewerbungen entgegen.

Eine dreijährige Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin oder zum staatlich anerkannten Erzieher (wahlweise mit Schwerpunkt Jugend- und Heimerziehung) bietet die Freie Duale Fachschule für Pädagogik in der Wankelstraße 3 in Stuttgart-Vaihingen. Eine innovative Pädagogik, regelmäßige Praxisphasen in einer Kita sowie ein Gehalt von Beginn an kennzeichnen das Ausbildungskonzept.

 

Profil: Erzieher

Freie Duale Fachschule 5 - KITAnGO - Konzept-eWer zusammen mit Kindern die Welt entdecken möchte, wer neugierig ist zu erfahren, wie Menschen lernen und ihre Persönlichkeit entwickeln, für diejenigen könnte der Beruf der Erzieherin bzw. des Erziehers die richtige Wahl sein. Auch die in den letzten Jahren angestiegenen Gehälter machen das Berufsbild zunehmend attraktiver.

 

 

 

Über die FDFP

Freie Duale Fachschule 1 - KITAnGO - Konzept-eDie Freie Duale Fachschule für Pädagogik (FDFP) in Stuttgart bietet eine praxisintegrierte Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin oder zum staatlich anerkannten Erzieher sowie zur staatlich anerkannten Erzieherin und zum staatlich anerkannten Erzieher mit Schwerpunkt Jugend- und Heimerziehung an. „Praxisintegriert“ bedeutet, dass sich mehrmonatigen Theorie- und Praxisphasen abwechseln.

Freie Duale Fachschule 4 - KITAnGO - Konzept-eSo können die Fachschülerinnen und Fachschüler das Gelernte im Alltag der Einrichtung mit Kindern und Jugendlichen erproben und umgekehrt Praxiserfahrungen in der Fachschule theoretisch fundieren. Die angehenden Fachkräfte erhalten ein Ausbildungsgehalt zwischen 780 und 900 Euro im Monat je nach Ausbildungsjahr. Personen, die bereits über eine anderweitige Ausbildung sowie Berufserfahrung verfügen, können bis zu 1.200 Euro monatlich verdienen.

 

Über das Konzept

Freie Duale Fachschule 3 - KITAnGO - Konzept-eDas Blended-Learning-Konzept der Fachschule verbindet Blockseminare, von Lehrkräften begleitetes selbstorganisiertes Lernen, ergänzendes E-Learning und Lernen in Projektgruppen. Lernbegleiterinnen und Lernbegleiter unterstützen den weitgehend selbst gesteuerten Lernprozess. Reflexion und Feedback – sowohl in den schulischen Lernteams, als auch in den Praxisphasen – tragen zur Kompetenzentwicklung bei.

 

Interesse geweckt? – Jetzt bewerben!

Freie Duale Fachschule 6 - KITAnGO - Konzept-eBewerbungen für eine Ausbildung an den Freien Dualen Fachschulen für Pädagogik der Konzept-e für Schulen gGmbH in Stuttgart und in Karlsruhe sind online möglich unter: www.freiedualefachschule.de

 

 

 

 

Kontakt zur Fachschule:

Konzept-e für Schulen gGmbH
Wankelstraße 1
70563 Stuttgart

Tel. 0711/65 69 60 – 921
E-Mail: fachschule@konzept-e.de

 

 

Fotos: Pressestelle „Konzept-e für Bildung und Soziales gGmbH“

Leave a Comment