Der Rapper ging für den Sender RTL2 mit „Prinzessin gesucht“ bereits erfolglos auf die Jagd nach seiner großen Liebe. Diesmal will der 30-Jährige ein weibliches musikalisches Talent finden. Wie er auf Facebook bestätigte, laufen die Castings für seine neue Show gerade.

Als Jury-Mitglied für „Deutschland sucht den Superstar“ hat sich Kay One bereits bewährt, doch diesmal sitzt er alleine am Jury-Pult. Wahrscheinlich ist davon auszugehen, dass die Dame nicht nur eine außergewöhnliche Stimme braucht, sondern den Musiker vor allem auch optisch überzeugen muss.